nur noch
-291 Tage
-8 Std -6 Min

  13.02.2010 | EHC Tequila - Eisgratzer Hohenlinden | 4 : 4 zurück

Ein spannendes Spiel gegen unsere Freunde aus Hohenlinden sahen die zahlreichen heimischen und mitgereisten Fans, darunter viele Kinder. Die Tequilas starteten mit 2 schön heraus gespielten Treffern durch Aigner und Hell und hatten folglich das Spiel gut im Griff. In der zweiten Halbzeit hielten die Tequilas den mittlerweile schon traditionellen Tiefschlaf, gespickt mit Desorientierung! Die Konsequents daraus, 4 Gegentore innerhalb von 10 Minuten! Nach dem Rückstand begannen die Tequilas wieder dagegen zu halten und kamen durch Toni Entfellner zum 3:4. Zum Ende hin entwickelte sich ein Spannendes Match. Eine Minute vor Ende nahmen die Gastgeber Debütant Lubenow aus dem Tor zu Gunsten eines weiteren Feldspielers und da die Eisgratzer sogar noch eine Strafzeit kassierten, wurde ein 6:4 Überzahlspiel möglich. Eine außerordentlich schöne Kombination zwischen den Tequila-Spielern vollstreckte Pertl zum 4:4 Ausgleich! Beim gemütlichen Ausgleich anschließend wurden schon Taktiken für das anstehende Rückspiel in 3 Wochen in Grafing ausdiskutiert.