nur noch
-291 Tage
-7 Std -59 Min

  15.11.2009 | WSV Aschau Rangers - EHC Tequila | 8 : 2 zurück

Eine klare Angelegenheit im Testspiel gegen die Rangers! Aschauer Sieg hoch verdient, wobei Reiter 2 x die Großchance zur 1:0 Führung hatte. Denoch gut gekämpft und zwei Tore (Toni Entfellner und Ralph Meyer) erzielt. Die Tequilas hatten mit den 3x20 Minuten schon genug zu kämpfen, doch war man oft nur zu viert auf dem Eis, da einige unnötige Strafen (10 x 2 Minuten) kassiert wurden! Das macht es dann gegen eine Spielstarke Mannschaft nicht leichter. Da muss man zukünftig disziplinierter ans Werk! Ein Kompliment auch an Schlussmann Michael Rohleder bei seinem diesjährigen Debüt im Kasten der Tequilas. Das erste mal auf dem Eis und dann eine gute Leistung, trotz 8 „Hänger“! Doch zählt jetzt die volle Konzentration auf den Saisonstart im Ligapokal gegen die Grizzleys Bernau am kommenden Sonntag.